Großenbrode

Flens-Beach-Trophy in Großenbrode

Hohensee United schafft am Fehmarnsund Platz zwei

Hohensee United war Gast im an der nördlichen Spitze der Lübecker Bucht gelegenen Ostseeheilbad Großenbrode. Dort machte die Flens-BeachTrophy - die Landesmeisterschaft Schleswig-Holsteins - Station. Dort ist Hohensee United bereits seit sechs Jahren gern gesehener Gast und hat mehrfach die Endrunde erreicht.

Auch diesmal gelang ein guter Start ins Turnier, denn Christian Domann brachte die Vorpommern bereits nach zwei Minuten in Führung. Überhaupt lies sich „die Geschichte“ ordentlich an. Konrad Thiede gestaltete